Cranio-Sacrale-Körperarbeit

Die Cranio-Sacrale-Behandlung (Schädel-Kreuzbein-Behandlung) ist eine sanfte, manuelle Form der Körperarbeit, deren Ziel es ist die körpereigene Selbstregulation zu unterstützen. Behandelt wird vorwiegend an Kopf, Rumpf und Kreuzbein, daher die Bezeichnung Cranio-Sacral. Verschiedene Körpersysteme werden hierbei gleichzeitig unterstützt, so dass der Körper von außen nach innen entspannt und wieder ins Lot gerückt wird.


Angewandt wird die Cranio-Sacrale-Körperarbeit unter anderem bei/zu:
~ Geburtsvorbereitung
~ Stressabbau und Entspannung
~ Schmerzzustände (z.B. Rücken, Nacken, Kopfschmerzen ...)
~ Babys (nach einer schweren Geburt, Kaiserschnitt ...)


… um so das Immunsystem und das Nerven- und Hormonsystem wieder anzuregen.
Das allgemeine Wohlbefinden verbessert sich hier deutlich.